eCall Text-to-Speech rettet die Festnetz-SMS

Swisscom hat den Dienst „Festnetz-SMS“ eingestellt. Mit dem eCall Text-to-Speech Service können Sie jedoch auch weiterhin SMS an Festnetztelefone versenden.

Faxnummern und virtuelle Handynummern

eCall bietet virtuelle Mobilnummern und Faxnummern zum Empfangen, Senden und Weiterleiten von Nachrichten an. Dadurch ermöglichen Sie den Empfängern, wie z. B. Kunden und Mitarbeitern, auf Nachrichten zu antworten. Um eine Empfangsnummer zu mieten, benötigen Sie ein eCall-Benutzerkonto.


Virtuelle Handynummer mieten

Eine eigene virtuelle Handynummer ermöglicht Ihnen Online SMS-Nachrichten zu empfangen, weiterzuleiten und zu senden. Jede empfangene Nachricht kann an einen oder mehrere Empfänger weitergeleitet werden. So können z. B. Kunden und Mitarbeiter auf Textnachrichten direkt antworten. Eine Weiterleitung kann via E-Mail, SMS, Fax, TCP/IP oder HTTPS erfolgen. Das Weiterleiten kann gleichzeitig erfolgen, also beispielsweise per SMS und E-Mail.

Das Symbol für Virtuelle Handynummern von eCall zeigt ein Handy mit einem blauen Bildschirm

Eigene Faxnummer mieten

eCall ermöglicht es Ihnen, mit einer eigenen virtuellen Nummer Faxe zu empfangen, weiterzuleiten und zu senden. Alle empfangenen Fax-Nachrichten sind im Logbuch Ihres eCall-Kontos ersichtlich. Von dort aus können Sie diese als PDF-Dateien an eine beliebige E-Mail-Adresse weiterleiten. Falls Sie Ihre bestehende Faxnummer behalten möchten, können Sie diese mit dem Swisscom Service "Anrufumleitung" umleiten.

Das Symbol für Virtuelle Faxnummer für den Faxempfang zeigt ein Faxgerät

Eröffnen Sie Ihr eCall-Konto und wählen Sie eine eigene virtuelle Mobiltelefonnummer oder Fax-Empfangsnummer aus

Haben Sie Fragen an uns? Wir sind für Sie da.

*Pflichtfeld

Firmenlogo eCall

DOLPHIN Systems AG
Samstagernstrasse 45
8832 Wollerau
Schweiz

T +41 44 787 30 70
F +41 44 787 30 71
info@dolphin.ch